Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Keine neuen Hinweise auf vermisste Katharina

25.03.2019 - Verden (dpa/lni) - Die öffentliche Suche nach der seit sechs Wochen vermissten Katharina aus Langwedel (Landkreis Verden) hat bislang keine neuen Ergebnisse gebracht. Es sei noch unklar, ob es sich bei einer in der vergangenen Woche in Verden gesichteten Tramperin um die die 15-Jährige handelte, teilte die Polizei am Montag mit. Am Donnerstag hatten Zeugen an zwei Stellen in Verden eine Tramperin beobachtet, die der Jugendlichen ähnlich sah. Katharina ist seit dem 12. Februar verschwunden. Zunächst war davon ausgegangen worden, dass das Mädchen wegen eines Streits nicht nach Hause zurückgekommen war. Inzwischen wird aber eine Straftat nicht mehr ausgeschlossen. Die Ermittler suchen Zeugen, die Katharina gesehen haben könnten.

  • Ein Schild "Polizei" ist zu sehen. Foto: Jan Woitas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Schild "Polizei" ist zu sehen. Foto: Jan Woitas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren