Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Küste und Lüneburger Heide haben mehr Übernachtungsgäste

22.08.2019 - Hannover (dpa/lni) - Der warme Sommer hat im Juni mehr Besucher und Übernachtungsgäste nach Niedersachsen gelockt als im Vorjahresmonat. Die Beherbergungsbetriebe erreichten mit 1,7 Millionen Gästen ein Plus von 8,2 Prozent. Die Zahl der gebuchten Übernachtungen stieg um 11,3 Prozent im Vergleich zum Juni 2018 auf über 5 Millionen. Die angebotenen Schlafgelegenheiten waren nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Donnerstag zu fast 42 Prozent ausgelastet.

  • Küste und Lüneburger Heide haben mehr Übernachtungsgäste. Foto: P. Schulze/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Küste und Lüneburger Heide haben mehr Übernachtungsgäste. Foto: P. Schulze/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Starke Zuwächse bei den Übernachtungen gab es demnach in den Reisegebieten Nordseeküste und Lüneburger Heide. Hier stiegen im Juni 2019 die Zahlen im Vergleich zum Vorjahresmonat um jeweils gut ein Fünftel an. Die Nordseeküste meldete mehr als 1,1 Millionen Übernachtungen und die Lüneburger Heide rund 742 000 Übernachtungen. Lediglich das Reisegebiet Hannover-Hildesheim hatte einen Rückgang um 1 Prozent auf fast 441 000 Übernachtungen zu verzeichnen.

Insgesamt schloss auch das erste Halbjahr 2019 mit einem Plus bei der Zahl der Gäste und der gebuchten Übernachtungen ab. Von Januar bis Juni kamen mit gut 7,1 Millionen Gästen 1,5 Prozent mehr nach Niedersachsen als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Zahl der gebuchten Übernachtungen erhöhte sich um 3 Prozent auf über 20,5 Millionen. Durchschnittlich blieben die Gäste für 2,9 Tage in ihren gemieteten Unterkünften.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren