Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Landtagswahl 2022: Weil bekräftigt Ambition auf Kandidatur

11.09.2020 - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat seine Ambitionen auf die Spitzenkandidatur der SPD bei der Landtagswahl 2022 bekräftigt. «Wenn die SPD Niedersachsen das möchte, wenn ich gesund bleibe und mir der Himmel nicht auf den Kopf fällt, werde ich ausgesprochen gerne und mit großem Elan wieder als Spitzenkandidat in den nächsten Landtagswahlkampf ziehen», sagte der 61-Jährige am Freitag der «Hannoverschen Allgemeinen Zeitung».

  • Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) bei einem Interview. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) bei einem Interview. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schon zuvor hatte Weil mehrfach erklärt, er stehe wieder bereit und rechne damit, erneut gegen Bernd Althusmann von der CDU anzutreten, der derzeit sein Stellvertreter in der Landesregierung ist. Weil sagte, er habe seine Pläne diese Woche der SPD-Landtagsfraktion mitgeteilt, die mit Applaus reagierte habe. Der Jurist regiert seit 2013 in Niedersachsen - zuerst in einer rot-grünen Koalition, seit 2017 in einer rot-schwarzen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren