Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Laster verliert Cola-Flaschen: B64 gesperrt

15.05.2020 - Ein Lastwagen hat auf der Bundesstraße 64 in Eschershausen im Landkreis Holzminden einen Teil seiner Ladung aus Cola-Flaschen verloren. Sie krachten auf die Straße und gingen zu Bruch. Die B64 musste deshalb am Freitagmorgen gesperrt werden, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr war mit Einsatzkräften vor Ort, um die Fahrbahn von dem Gemisch aus Glasscherben, Kunststoffflaschen und klebriger Flüssigkeit zu reinigen. Warum der Lastwagen Teile seiner Ladung verlor, war zunächst unklar.

  • Ein Warndreieck steht an einer Unfallstelle. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck steht an einer Unfallstelle. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren