Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann beim Überqueren einer Straße lebensgefährlich verletzt

24.09.2018 - Nordhorn (dpa/lni) - Ein 41-Jähriger ist beim Überqueren einer Straße in Papenburg angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann ging gegen 8.00 Uhr über die Straße und übersah dabei das Auto eines 78-Jährigen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Autofahrer konnte demnach nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Fußgänger. Ein Rettungswagen brachte den 41-jährigen Verletzten sowie den leicht verletzten Autofahrer in ein Krankenhaus. Ob der Fußgänger zum Unfallzeitpunkt am Sonntagmorgen unter Alkoholeinfluss stand, stand nach Angaben der Polizei noch nicht fest.

  • Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren