Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann fährt seit 16 Jahren ohne Führerschein Auto

13.05.2020 - 16 Jahre lang ist ein Mann aus Hagen im Bremischen (Landkreis Cuxhaven) ohne Führerschein Auto gefahren. Bemerkt hat es die Polizei erst bei einer Kontrolle am Dienstag, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zunächst hatte der 59-Jährige versucht, sich den Beamten gegenüber als jemand anderes auszugeben. Die Lüge flog aber auf. Die Polizei untersagte ihm die Weiterfahrt. Der Mann muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich verantworten. Da er auch noch mit mehr als 0,5 Promille alkoholisiert am Steuer saß und ein großes Messer griffbereit im Wagen dabeihatte, wurden Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen ihn eingeleitet.

  • Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren