Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann stirbt wohl an Rauchgasvergiftung in seiner Wohnung

29.10.2020 - Das Heizen seiner Wohnung mit Holzöfen ist einem 79 Jahre alten Mann aus der Samtgemeinde Selsingen (Kreis Rotenburg) vermutlich zum Verhängnis geworden. Der Mann wurde von der Feuerwehr tot in seinem Haus gefunden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Bei einem Besuch hatte eine Angehörige starken Rauchgeruch aus der Wohnung bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Wahrscheinlich starb der Mann an einer Rauchgasvergiftung.

  • Ein Blaulicht der Feuerwehr leuchtet während eines Einsatzes. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht der Feuerwehr leuchtet während eines Einsatzes. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren