Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehr als 3300 Corona-Tests am Flughafen Hannover

04.08.2020 - Am Flughafen Hannover haben sich bis Dienstagmorgen 3316 Reiserückkehrer auf das Coronavirus testen lassen. Das sagte eine Sprecherin der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) am Dienstag. Sie stellte auch klar: «Wir haben unsere Kapazitätsgrenze noch nicht erreicht.» Die JUH ist am Flughafen Hannover dafür zuständig, die Tests durchzuführen. Auch Flugreisende, die nicht aus einem Risikogebiet zurückkehren, können sich testen lassen.

  • Ein Flugzeug im Flug unter der Sonne. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/symbol © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Flugzeug im Flug unter der Sonne. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/symbol © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wie viele Tests positiv waren, konnte ein Sprecher der Region Hannover noch nicht sagen. An der Statistik werde noch gearbeitet. Am Montag seien aber weniger als fünf Rückkehrer positiv getestet worden. Am Dienstag sollte Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) das Corona-Testzentrum am Flughafen besuchen. Es war vergangenen Mittwoch eröffnet worden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren