Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehr als 500 Strohballen in Flammen: Brandursache unklar

18.06.2020 - Auf einem Feld bei Bassum (Kreis Diepholz) sind rund 520 Strohballen in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr ließ die Strohmiete kontrolliert abbrennen, da ein Löschen der vielen Brandnester nicht möglich war, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte. Der Schaden wird auf rund 30 000 Euro geschätzt. Die Beamten ermitteln nun, wie es zu dem Brand am Mittwochabend kam.

  • Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren