Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Merkwürdiges Diebesgut: Unbekannte stehlen alten Linienbus

17.09.2020 - Ausgerechnet einen ziemlich alten Linienbus haben Unbekannte von einem Betriebshof in Stade gestohlen. Es sei schon ein älteres Modell, das um die 800 000 Kilometer hinter sich habe, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Der weiße Bus sei in der Nacht zum Dienstag von dem Betriebsgelände gestohlen worden. Der Linienbus sei auch noch mit einer Werbefolie beklebt. Das Motiv der Diebe ist der Polizei noch unklar: «Wir können uns keinen Reim darauf machen.» Allerdings: Wertlos sind auch ältere Fahrzeuge dieser Art nicht, Schätzungen zufolge liege der Wert bei etwa 80 000 Euro.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dennoch erstaunlich: Auf dem umzäunten Betriebshof standen zum Zeitpunkt des Diebstahl einem NDR-Bericht zufolge rund 80 teils deutlich neuere Linienbusse. Am Dienstagmittag wurde der Diebstahl bemerkt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren