Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nach Leichenfund Zeugen gesucht: Schwarzes Auto relevant

07.08.2020 - Nach dem Fund der Leichen eines getöteten Ehepaars in einem brennenden Haus in Neuenkirchen (Heidekreis) hofft die Mordkommission weiter auf Hilfe aus der Bevölkerung. Für die Ermittlungen könnte ein schwarzes Auto eine wichtige Rolle spielen, teilte die Polizei am Freitag mit. Es handelt sich um einen 3-türigen BMW aus der 3er-Serie Compact (Typ E 46, Baujahr 2001-2004) mit einen Streifschaden an der Beifahrerseite. Die Ermittler fragen, wer einen solchen Wagen am Abend des 27. Juli bei Neuenkirchen gesehen hat.

  • Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

An dem Tag war in dem Haus ein Brand ausgebrochen. Rettungskräfte fanden vor dem Haus eine schwer verletzte 56-Jährige. Im Haus selber lagen die Leichen eines 70-Jährigen und seiner 69 Jahre alten Frau.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren