Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nächster Ausfall beim VfL Wolfsburg: Auch Brooks verletzt

12.09.2019 - Wolfsburg (dpa) - Nach Torwart Koen Casteels und Mittelfeldmann Xaver Schlager beklagt Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg vor dem Freitagabendspiel bei Fortuna Düsseldorf den nächsten längerfristigen Ausfall. Verteidiger John Anthony Brooks zog sich während seiner Dienstreise mit der US-Nationalmannschaft einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu. Das bestätigte VfL-Trainer Oliver Glasner am Donnerstag.

  • VfL Wolfsburg Spieler John Anthony Brooks. Foto: Peter Steffen/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    VfL Wolfsburg Spieler John Anthony Brooks. Foto: Peter Steffen/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kapitän Josuha Guilavogui ist dagegen nach einem Magen-Darm-Infekt wieder fit für die Partie in Düsseldorf (Freitag/20.30 Uhr/DAZN), so dass Glasner in seiner Dreier-Abwehr nur eine Position neu besetzen muss. Als Ersatz für Brooks kommen nach Angaben des Trainers zwei Spieler infrage: «Es ist schön, dass Jeffrey Bruma und Marcel Tisserand in einer guten Verfassung sind. Ich bin froh, dass ich zwei so gute Alternativen zur Verfügung habe.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren