Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Oldtimer brennt in Tiefgarage in Hannover aus

20.10.2020 - Ein Oldtimer ist in einer Tiefgarage in Hannover ausgebrannt. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren am Dienstag mit 32 Einsatzkräften und 12 Fahrzeugen im Stadtteil Waldhausen im Einsatz, berichtete die Feuerwehr. Auch ein daneben geparktes Auto wurde von den Flammen beschädigt, verletzt wurde niemand. Die Bewohner des angrenzenden Mehrfamilienhauses hatten sich ins Freie begeben und kehrten am späten Nachmittag in ihre Wohnungen zurück. Die Schadenshöhe konnte bisher nicht beziffert werden. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren