Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Pizarro macht Werder noch einmal Mut im Abstiegskampf

13.06.2020 - Routinier Claudio Pizarro hat seinen Teamkollegen von Werder Bremen kurz vor dem Spiel beim Schlusslicht SC Paderborn am Samstag Mut gemacht. «Er war Thema in der Ansprache», sagte Trainer Florian Kohfeldt. Die Partie sei ein «absolutes Druckspiel» und der 41 Jahre alte Pizarro habe in seiner Karriere «jede Menge» Druckspiele absolviert. «Es ist wichtig, jemanden wie ihn um uns herum zu haben», sagte Kohfeldt. Für einen Einsatz von Pizarro für den Tabellen-17. am Samstag hatte es nicht gereicht, weil «er nicht einmal ein komplettes Training» absolviert habe. Dennoch wollte der Peruaner «unbedingt mit», sagte Kohfeldt.

  • Werders Claudio Pizarro auf dem Weg zur Bank. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Werders Claudio Pizarro auf dem Weg zur Bank. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren