Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Radfahrer schwer verletzt: Auto flüchtet

16.06.2019 - Uchte (dpa/lni) - Ein 16-jähriger Radfahrer ist nahe Uchte (Landkreis Nienburg/Weser) einem Auto ausgewichen und bei dem folgenden Sturz schwer verletzt worden. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den gestürzten Jugendlichen zu kümmern, wie die Polizei mitteilte. Der Radfahrer erlitt bei dem Unfall am Samstagabend mehrere Knochenbrüche und kam in eine Klinik. Die Polizei suchte am Wochenende erfolglos nach dem Autofahrer, wie ein Sprecher am Sonntag sagte. Die Ermittler hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren