Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schüsse vom Balkon lösen Großeinsatz in Bremen aus

13.10.2019 - Bremen (dpa/lni) - Ein Mann hat in der Nacht zum Sonntag in Bremen mehrere Schüsse aus einer Schreckschusspistole abgefeuert und damit einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der 32-Jährige habe von seinem Balkon aus mehrfach in die Luft geschossen, sagte eine Polizeisprecherin. Mehrere Anwohner wählten daraufhin den Notruf. Mit einem Großaufgebot umstellte die Polizei die Wohnung des Mannes. Ein Spezialeinsatzkommando nahm den Mann schließlich ohne Gegenwehr fest. In seiner Wohnung fanden die Beamten zwei Schreckschusspistolen samt Munition. Gegen den Mann wird nun wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

  • Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren