Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unbekannte sprengen Geldautomaten

21.06.2020 - Unbekannte haben im Landkreis Harburg einen Geldautomaten gesprengt. Anwohner wurden in der Nacht zum Samstag in Winsen (Luhe) durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als die Beamten vor Ort eintrafen, stellten sie massive Beschädigungen am Automaten und dem Vorraum einer Bank fest. Zudem lagen noch diverse Geldscheine vor der Filiale. Eine Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Höhe der Beute sowie die Schadenshöhe am Gebäude waren zunächst nicht bekannt. Zeugen hatten beobachtet, dass sich nach der Tat noch ein Mann an dem vor Ort liegenden Bargeld bedient hatte.

  • Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren