Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vertragsgespräche: Kocak soll Trainer in Hannover bleiben

21.02.2020 - Noch steht Kenan Kocak nur bis zum Ende dieser Saison bei Hannover 96 unter Vertrag. Nach dem jüngsten sportlichen Aufschwung will Clubchef Martin Kind aber die Zusammenarbeit mit dem Trainer verlängern.

  • Kenan Kocak, Trainer von Hannover 96. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Kenan Kocak, Trainer von Hannover 96. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hannover (dpa/lni) - Kenan Kocak soll auch über diese Saison hinaus Trainer des Bundesliga-Absteigers Hannover 96 bleiben. «Kocak ist der richtige, der geeignete Trainer für 96, ich schätze ihn sehr», sagte der Mehrheitsgesellschafter Martin Kind der «Neuen Presse» und der «Hannoverschen Allgemeinen Zeitung» (Freitag). «Nach dem Spiel in Bielefeld werden wir die Vertragsgespräche mit dem Trainer beginnen.» Die 96er spielen an diesem Sonntag (13.30 Uhr/Sky) beim Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga.

Kocak selbst bestätigte am Freitag bei der Pressekonferenz zu diesem Spiel ein Treffen mit Martin Kind und Sportdirektor Gerhard Zuber am Vorabend. «Der Termin gestern war sehr gut - hatte aber nichts mit meiner Personalie zu tun. Das machen wir jede Woche», sagte der 39-Jährige. «Wir sind aktuell nicht in der Lage, um über meine persönlichen Belange zu sprechen. Wir befinden uns nach wie vor in einer sehr brenzligen Situation. Mein ganzer Fokus gilt dem Spiel in Bielefeld und dass wir unsere sportlichen Ziele erreichen.»

Kocak arbeitet seit dem 15. November 2019 als Nachfolger von Mirko Slomka in Hannover. Zunächst erhielt der frühere Spieler und Trainer von Waldhof Mannheim nur einen bis zum Saisonende befristeten Vertrag. Kocak gelang es in den vergangenen Wochen aber, sein auch in der 2. Bundesliga wieder in Abstiegsgefahr geratenes Team zu stabilisieren. Dem Zeitungsbericht zufolge möchte Kind dem Fußballlehrer nun einen Zweijahresvertrag anbieten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren