Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

VfL Osnabrück verliert Testspiel gegen Schalke 04

09.08.2020 - Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück hat das erste Testspiel unter seinem neuen Trainer Marco Grote klar verloren. Gegen den Bundesliga-Club FC Schalke 04 unterlagen die Niedersachsen am Sonntagabend in Ankum mit 1:5 (0:1). Abwehrspieler Ozan Kabak brachte die Schalker in der 15. Minute in Führung. Nach der Pause trafen noch zweimal Steven Skrzybski (46./60.), Alessandro Schöpf (66.) und Ahmed Kutucu (89.) für S04. Das einzige Osnabrücker Tor schoss Bryan Henning in der 55. Minute zum 1:2. Die Neuzugänge Timo Beermann, Maurice Multhaup und Luc Ihorst kamen von Beginn an zum Einsatz.

  • Der Osnabrücker Etienne Amenyido und der Schalker Malick Thiaw (l-r.) im Duell um den Ball. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Osnabrücker Etienne Amenyido und der Schalker Malick Thiaw (l-r.) im Duell um den Ball. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren