Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

VfL Wolfsburg startet gegen Oleksandrija: Europa-League

19.09.2019 - Wolfsburg (dpa/lni) - In seinem ersten Europapokal-Spiel seit mehr als drei Jahren trifft der VfL Wolfsburg heute auf den ukrainischen Club PFK Oleksandrija. Aufgrund der späten Anstoßzeit und der geringen Attraktivität des Gegners erwartet der VfL zu diesem Europa-League-Spiel nur etwa 10 000 Zuschauer. Die Ukrainer sind krasser Außenseiter in der Gruppe I, in der außerdem noch der französische Rekordmeister AS Saint-Etienne und der belgische Club KAA Gent mitspielen. Der Gruppenerste und der Gruppenzweite ziehen nach sechs Vorrunden-Spieltagen in die K.o.-Runde ein.

  • Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Marius Becker/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Marius Becker/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren