Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Werder Bremen verpflichtet Junioren-Nationalspieler

05.06.2020 - Werder Bremen hat den ecuadorianischen Junioren-Nationalspieler Johan Mina verpflichtet. Der 18 Jahre alte Offensivspieler wird in der neuen Saison nach Club-Angaben vom Freitag als «Perspektivspieler» dem Kader des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten angehören. Über die Ablösemodalitäten und der Vertragsdauer machten die Bremer keine Angaben.

  • Eine Fahne mit dem Vereinslogo des SV Werder Bremen. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Fahne mit dem Vereinslogo des SV Werder Bremen. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mina machte im vergangenen Jahr als bester Torschütze der U17-Südamerikameisterschaft auf sich aufmerksam. Im Verein spielte er zuletzt für CS Emelec aus Ecuador, absolvierte dort aufgrund von Streitigkeiten Ende 2018 sein letztes Pflichtspiel. «Seitdem hatte er in den Nationalteams Spielpraxis sammeln können und ansonsten nur trainiert», sagte Bremens Sportchef Frank Baumann. «Wir werden ihm nach seinem Wechsel nach Deutschland ausreichend Zeit geben, sich hier zu akklimatisieren und sich an den europäischen Fußball zu gewöhnen.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren