Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Werder hofft auf Selke und Toprak gegen Schalke

26.01.2021 - Werder Bremen hofft weiter auf den Einsatz seiner angeschlagenen Spieler Ömer Toprak und Davie Selke im anstehenden Bundesligaspiel gegen den FC Schalke 04. Der zuletzt starke Innenverteidiger Toprak und Stürmer Selke befänden sich nach wie vor in Behandlung, sagte Bremens Leiter Profifußball, Clemens Fritz, am Dienstag in einer Medienrunde. «Es besteht durchaus Hoffnung fürs Wochenende. Da müssen wir Tag für Tag schauen.»

  • Bremens Ömer Toprak und Leverkusens Patrik Schick im Zweikampf. Foto: Wolfgang Rattay/Reuters POOL/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bremens Ömer Toprak und Leverkusens Patrik Schick im Zweikampf. Foto: Wolfgang Rattay/Reuters POOL/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Toprak hatte sich beim 4:1-Sieg der Bremer am Samstag bei Hertha BSC eine schwere Stauchungsverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Bei Elfmeter-Torschütze Selke war eine schwere Muskelprellung im Oberschenkel diagnostiziert worden. Definitiv ausfallen werden bei den Bremern im Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) Stürmer Niclas Füllkrug sowie die Defensivspieler Ludwig Augustinsson, Patrick Erras und Christian Groß.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren