Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wetter: Frühlingshafter Start in die Woche

15.03.2020 - Die Woche startet in Niedersachsen und Bremen frühlingshaft mit zweistelligen Temperaturen am Tag. Am Montag gibt es vor allem in Ostfriesland noch mehr Wolken als Sonne. Es bleibe aber meist trocken, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Sonntag. Die Höchstwerte liegen im Binnenland bei zwölf bis 15 Grad, in Südniedersachsen bei 16 Grad. An der Küste ist es mit 9 Grad deutlich kühler. Der Wind weht schwach, an der Küste mäßig.

  • Osterglocken in den Herrenhäuser Gärten. Foto: Peter Steffen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Osterglocken in den Herrenhäuser Gärten. Foto: Peter Steffen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nacht zum Dienstag ist es meist klar, die Temperaturen sinken im Binnenland auf 0 bis 5 Grad. Es kann vereinzelt zu Bodenfrost kommen. Der Dienstag startet heiter, im Tagesverlauf wird es im Norden zunehmend stark bewölkt, es bleibt aber meist trocken. Die Temperaturen klettern auf 13 bis 16 Grad, auf den Inseln und im Oberharz auf rund zehn Grad. Es weht ein schwacher bis mäßiger, an der Küste frischer Wind.

In der Nacht zum Mittwoch liegen die Tiefstwerte im Binnenland bei 4 bis 7 Grad, an der Küste und im Oberharz bei 1 bis 4 Grad. Zunächst ziehen Wolken auf, dann wird es klar. Am Mittwoch ist es erst sonnig, dann bewölkt es sich. Es bleibt aber meist trocken. Der Wert auf dem Thermometer steigt auf sehr milde 14 bis 18 Grad, an der Küste auf 11 Grad. In der zweiten Wochenhälfte wird es dann deutlich kühler, und zum Wochenende hin kann es auch wieder Nachtfrost geben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren