Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wirtschaftsministerkonferenz: Leichtbau-Technologie im Fokus

25.06.2019 - Bremerhaven (dpa/lni) - Die Wirtschaftsminister der Länder kommen heute in Bremerhaven (ab 14.00 Uhr) zu ihrer turnusmäßigen Konferenz zusammen. Im Mittelpunkt des zweitägigen Treffens steht die Leichtbautechnologie, die als Schlüsseltechnologie angesehen wird. Bei der Herstellung von Leichtbauprodukten soll der Materialeinsatz verringert und so auch Kosten und Energieverbrauch reduziert werden. Weitere Themen sind der Bürokratieabbau und der Breitbandausbau.

  • Andreas Pinkwart, NRW Wirtschaftsminister (FDP), lächelt. Foto: Oliver Berg/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Andreas Pinkwart, NRW Wirtschaftsminister (FDP), lächelt. Foto: Oliver Berg/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Bundesland Bremen hat den Vorsitz der Konferenz, aber seit voriger Woche keinen Wirtschaftssenator mehr, weil Amtsinhaber Martin Günthner (SPD) den Posten abgab. Die Konferenzleitung liegt deshalb beim nordrhein-westfälischen Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP). Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) wird von seinem Staatssekretär Andreas Feicht vertreten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren