Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wolfsburg und Labbadia: Vertragsverhandlungen im Frühjahr

13.10.2018 - Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg und Trainer Bruno Labbadia wollen erst in der Rückrunde der laufenden Saison über eine mögliche Verlängerung des auslaufenden Vertrages verhandeln. «Von ihm gibt es das Signal, dass das Frühjahr ausreichend wäre, für mich wäre das auch in Ordnung», sagte der Wolfsburger Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke in einem Sportbuzzer-Interview (Samstag). Labbadia rettete den VfL in der vergangenen Saison vor dem Abstieg und legte in dieser Spielzeit mit neun Punkten aus den ersten sieben Spielen einen ordentlichen Saisonstart hin.

  • Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia ist vor einem Spiel auf dem Platz. Foto: Swen Pförtner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia ist vor einem Spiel auf dem Platz. Foto: Swen Pförtner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren