Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wolfsburgs Brekalo und Lacroix verletzt

24.09.2020 - Der VfL Wolfsburg bangt vor dem nächsten Bundesliga-Spiel beim SC Freiburg um den Einsatz von zwei Stammspielern. Neuzugang Maxence Lacroix musste am Donnerstagabend beim 2:0-Sieg in der Europa-League-Qualifikation gegen Desna Tschernihiw verletzt ausgewechselt werden. Offensivspieler Josip Brekalo klagte bereits vor dieser Partie über Schmerzen am Fuß und wurde deshalb auch gar nicht erst eingesetzt. «Bei Josip ist es genau wie bei Maxence: Wir haben jetzt Donnerstagabend und spielen schon am Sonntag in Freiburg. Deshalb ist der Einsatz bei beiden gefährdet», sagte Trainer Oliver Glasner nach dem Tschernihiw-Spiel.

  • Josip Brekalo in Aktion. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Josip Brekalo in Aktion. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren