Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zoll-Spürhund erschnüffelt Kokain im Wert von 86 000 Euro

18.06.2019 - Bad Bentheim/Osnabrück (dpa/lni) - Zollbeamte haben an der deutsch-niederländischen Grenze bei Bad Bentheim in einem Auto 1,2 Kilogramm Kokain im Schwarzmarktwert von rund 86 000 Euro gefunden. Wie das Hauptzollamt Osnabrück am Dienstag mitteilte, stießen sie bereits am Montagnachmittag bei einer Kontrolle auf das Rauschgift, das zwischen Kofferraumabschlussblech und Stoßfänger versteckt war. Weil der 59 Jahre alte Fahrer bei der Kontrolle sehr nervös wirkte, sei sein Auto an der Autobahn 30 Amsterdam - Hannover gründlich durchsucht worden. Spürhund Raptor hatte den richtigen Riecher und stöberte das in Dachdeckerblei eingewickelte Paket auf. Gegen den Autofahrer wurde ein Untersuchungshaftbefehl erlassen.

  • Das Wappen des Zolls an einer Uniform. Foto: Ralf Hirschberger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Wappen des Zolls an einer Uniform. Foto: Ralf Hirschberger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren