Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwei Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

05.07.2020 - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Weyhe im Landkreis Diepholz sind zwei Menschen verletzt worden, darunter ein 59-jähriger Mann schwer. Das Nebengebäude des Hauses fing am Sonntag aus ungeklärter Ursache Feuer. Die Flammen schlugen in den Dachstuhl, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte.

  • Feuerwehrmänner in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Feuerwehrmänner in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nachbarn hatten den 59-Jährigen aus seiner Dachwohnung gerettet. Er kam mit schweren Brandverletzungen in eine Klinik. Die anderen zwölf Bewohner wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Ein Bewohner erlitt eine leichte Rauchgasverletzung. Das Nebengebäude und das Dach wurden durch das Feuer komplett zerstört.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren