Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

11-Jähriger angefahren und schwer verletzt

23.09.2020 - Ein 11 Jahre alter Junge ist in Wülfrath (Kreis Mettmann) an einem Fußgängerüberweg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben wollte er am frühen Nachmittag mit einem Tretroller eine Straße in der Innenstadt überqueren, wobei ihn eine 60-Jährige mit ihrem Auto erfasste. Der Junge wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren