Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

226 Corona-Infektionen in NRW, Kreis Coesfeld: Zahl sinkt

15.05.2020 - Im Kreis Coesfeld ist die Zahl der Neuinfektionen innerhalb der vergangenen sieben Tage pro 100 000 Einwohner am Freitag deutlich auf 67,3 gesunken. Den Zahlen des NRW-Gesundheitsministeriums zufolge gibt es am Freitag keine weitere Stadt und keinen weiteren Kreis, die an die 50-er Marke herankommen, bei der die Schutzmaßnahmen wieder verstärkt würden.

  • Proben für Corona-Tests werden in der Hand gehalten. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Proben für Corona-Tests werden in der Hand gehalten. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach dem Kreis Coesfeld hat der Kreis Borken und die Stadt Hagen mit 18,1 beziehungsweise 18 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und sieben Tage die meisten Neuinfektionen. Mit 0,8 Neuinfektionen auf 100 000 Einwohner hatte der Kreis Herford die wenigsten Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen.

In ganz Nordrhein-Westfalen sind innerhalb eines Tages 226 neue Corona-Infektionen registriert worden. Das war ein leichter Anstieg im Vergleich zum Vortag. Die Gesamtzahl aller Infektionen stieg damit landesweit auf 35 949 Menschen, wie das NRW-Gesundheitsministerium am Freitag meldete. Zehn weitere Menschen starben, die zuvor infiziert waren. Insgesamt sind 1492 Menschen infolge der Corona-Pandemie in NRW gestorben.

Zugleich wurden nach den Angaben 30 203 Menschen wieder gesund. Das sind 320 neue Gesundete innerhalb eines Tages. Eine Rückmeldung geschieht ausschließlich auf freiwilliger Basis, deswegen ist diese Zahl nur eine Annäherung.

Rein rechnerisch waren damit am Freitag 4254 Menschen in NRW akut infiziert - knapp 100 weniger als vor einem Tag.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren