Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Arbeiter an Lkw-Anhänger eingeklemmt und gestorben

02.07.2020 - Ein Arbeiter ist in Kevelaer (Kreis Kleve) beim Koppeln eines Anhängers an einen Lastwagen eingeklemmt worden und gestorben. Der 53-Jährige wollte nach Polizeiangaben am Donnerstag einen Container an dem Lkw festmachen, als er zwischen die Vorrichtungen gelangte und unter einem Hydraulikarm eingeklemmt wurde. Rettungskräfte befreiten den Arbeiter, der noch an der Unglücksstelle seinen Verletzungen erlag. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

  • Der Schriftzug "Notarzt" steht auf einem Fahrzeug. Foto: Lisa Ducret/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schriftzug "Notarzt" steht auf einem Fahrzeug. Foto: Lisa Ducret/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren