Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auffahrt auf Stauende: LKW-Fahrer lebensgefährlich verletzt

16.05.2020 - Bei einem Auffahrunfall auf der A2 ist ein LKW-Fahrer lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann am Samstag ein Stauende vermutlich zu spät bemerkt und war dann auf einen LKW aufgefahren. Dieser wiederum schob sich auf einen dritten LKW und auf ein Auto. Auch ein vorbeifahrendes Fahrzeug wurde durch Trümmerteile beschädigt. Der Fahrer des ersten auffahrenden LKWs wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden, bevor er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht wurde. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt. Die A2 in Fahrtrichtung Dortmund wurde vollständig gesperrt, der Verkehr wurde an der Anschlusstelle Bad Eilsen abgeleitet.

  • Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren