Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

BVB-Ausnahmetalent Moukoko knackt nächsten Rekord

08.03.2020 - Das Dortmunder Ausnahmetalent Youssoufa Moukoko sorgt weiter für Rekorde. Beim 3:0-Erfolg des BVB gegen Rot-Weiß Oberhausen in der U19-Bundesliga erzielte der 15 Jahre alte Angreifer am Sonntag seine Saisontreffer 33 und 34. Damit übertraf er nach Angaben des Revierclubs die bisherige Liga-Bestmarke. Schon in der vergangenen Saison hatte der gebürtige Kameruner mit 46 Toren in der U17-Bundesliga für einen Rekord gesorgt.

  • Youssoufa Moukoko von Dortmund. Foto: Revierfoto/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Youssoufa Moukoko von Dortmund. Foto: Revierfoto/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Moukoko soll nach zweieinhalb Jahren sein Comeback im DFB-Trikot feiern. Er steht im Kader der deutschen U19-Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationsspiele gegen Österreich, Wales und Serbien Ende März. Zudem stellte ihm BVB-Trainer Lucien Favre eine baldige Teilnahme am BVB-Training in Aussicht.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren