Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bayer Leverkusen gegen FK Krasnodar unter Siegzwang

21.02.2019 - Bayer Leverkusen steht in der Europa League gegen den russischen Verein FK Krasnodar und in der Bundesliga bei Tabellenführer Dortmund vor Herausforderungen, die es in sich haben.

  • Peter Bosz, Trainer von Bayer Leverkusen, sitzt auf der Bank. Foto: Marius Becker/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Peter Bosz, Trainer von Bayer Leverkusen, sitzt auf der Bank. Foto: Marius Becker/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat innerhalb von vier Tagen zwei schwere Aufgaben vor sich. Zunächst kommt es heute gegen den russischen Tabellenzweiten FK Krasnodar zum entscheidenden Rückspiel um den Einzug in das Achtelfinale der Europa League. Am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) tritt das Team von Trainer Peter Bosz in der Liga bei Tabellenführer Borussia Dortmund an. Der 55-jährige Niederländer Bosz war in der Saison 2017/18 ein halbes Jahr BVB-Chefcoach. Gegen Krasnodar stehen ihm die verletzten Bayer-Profis Lars Bender und Karim Bellarabi nicht zur Verfügung. Nach dem 0:0 im Hinspiel muss Bayer gewinnen, um sich für die Runde der besten 16 zu qualifizieren.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren