Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunkener LKW-Fahrer verwüstet Parkplatz: Führerschein weg

25.01.2021 - Ein betrunkener Lastwagenfahrer hat mit seiner Sattelzugmaschine den Parkplatz Hohenhorst an der A2 bei Recklinghausen verwüstet. Der 40-jährige sei mit dem schweren Lastwagen unkontrolliert über den Platz gerast, habe eine Sitzgruppe überfahren und eine Laterne gerammt, teilte die Polizei am Montag mit. Erst vor einem Hügel kam er zum Stehen. Ein Atemtest habe 2,2 Promille Alkohol ergeben, der Mann habe sich kaum auf den Beinen halten können, hieß es im Polizeibericht. Der Sachschaden wird auf mehr als 300 000 Euro geschätzt, der Führerschein des Fernfahrers wurde nach dem Vorfall vom Samstag sofort eingezogen.

  • Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren