Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Coronavirus: Fortuna Düsseldorf verzichtet auf Autogramme

10.03.2020 - Die Spieler und Trainer des Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf stehen wegen der Ausbreitung des Coronavirus vorerst nicht für Autogramme und Selfies zur Verfügung. Das teilte der Club am Dienstag auf seinem Twitter-Kanal mit. Die Fortuna folgt damit einer Empfehlung des Robert-Koch-Instituts, die Spieler bestmöglich zu schützen und den Bundesliga-Spielbetrieb nicht zu gefährden. In diesem Zusammenhang hat der Verein auch öffentliche Termine mit Spielern und Trainern vorübergehend verschoben.

  • Der Mainzer Danny Latza (r) spielt gegen Düsseldorfs Kenan Karaman. Foto: Torsten Silz/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Mainzer Danny Latza (r) spielt gegen Düsseldorfs Kenan Karaman. Foto: Torsten Silz/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren