Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Drei Tage lang Temperaturen um die 40 Grad in NRW erwartet

24.07.2019 - Offenbach (dpa/lnw) - Die Hitze hat Nordrhein-Westfalen weiterhin fest im Griff: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet bis Freitag mit Höchstwerten um die 40 Grad. Erst am Wochenende wird es voraussichtlich etwas kühler.

  • Klimageräte stehen in der Landeshauptstadt auf einem Dach. Foto: Martin Gerten © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Klimageräte stehen in der Landeshauptstadt auf einem Dach. Foto: Martin Gerten © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Laufe des Mittwochs seien bei nur wenigen Wolken Höchsttemperaturen zwischen 35 und 40 Grad zu erwarten, teilten die Meteorologen mit. Auf die Menschen im Land komme eine «starke bis extreme Wärmebelastung» zu. Am Donnerstag werde bei Sonnenschein und lockeren Wolkenfeldern möglicherweise die 40-Grad-Marke knapp überschritten.

Auch am Freitag bleibe es sehr heiß und im Laufe des Tages bildeten sich Quellwolken. In der Nacht könnte es dann einzelne Schauer oder Gewitter geben. Am Wochenende soll es sich zwar abkühlen - mit teils mehr als 30 Grad aber dennoch sehr sommerlich bleiben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren