Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Feuer in Lagerhallen in Ibbenbüren

18.04.2019 - Ibbenbüren (dpa/lnw) - In Ibbenbüren im Kreis Steinfurt haben am Mittwochabend zwei Lagerhallen gebrannt. Es handelte sich um eine rund 2000 Quadratmeter große Halle eines Agrartechnik-Herstellers und ein von einer Weberei genutztes Gebäude, das rund 500 Quadratmeter groß ist und in dem vor allem Garne gelagert wurden, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Löscharbeiten wurden in der Nacht beendet. Ein Feuerwehrmann wurde nach Polizeiangaben am Fuß verletzt. Wie es zu dem Brand kam und wie hoch der Schaden ist, stand noch nicht fest.

  • Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr". Foto: Armin Weigel/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr". Foto: Armin Weigel/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren