Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Feuerwehren in NRW löschten mehr als 50 000 Brände

23.09.2020 - Die Feuerwehren haben in Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr mehr als 50 000 Brände gelöscht. Außerdem leisteten sie 1,4 Millionen Notfalleinsätze und Krankentransporte. Das geht aus der Jahresstatistik Gefahrenabwehr hervor, die das NRW-Innenministerium am Mittwoch in Düsseldorf vorgestellt hat. Die Gesamtzahl der Einsätze war 2019 im Vergleich zu 2018 mit 1,89 Millionen leicht rückläufig.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren