Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frau biss Lebensgefährten und randalierte

20.07.2019 - Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Eine 45-jährige Frau soll in Gelsenkirchen bei einem Streit unter Alkoholeinfluss randaliert und mehrfach ihren 61-jährigen Lebensgefährten geschlagen und gebissen haben. Die Frau habe Einrichtungsgegenstände beschädigt und auch versucht einen alarmierten Polizeibeamten anzuspucken und zu schlagen, teilte die Gelsenkirchener Polizei am Samstag mit. Die 47-Jährige wurde in Polizeigewahrsam genommen. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Außerdem untersagte ihr die Polizei für zehn Tage die Rückkehr in die gemeinsame Wohnung.

  • Ein leuchtendes Blaulicht ist auf dem Dach eines Funkstreifenwagens zu sehen. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein leuchtendes Blaulicht ist auf dem Dach eines Funkstreifenwagens zu sehen. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren