Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frau findet getöteten Ehemann in Wohnung

31.03.2020 - Nach dem Fund eines toten 75-Jährigen in seiner Wohnung in Hamm ermittelt die Polizei wegen eines Gewaltverbrechens. Die Ehefrau hatte den leblosen Mann bei ihrer Rückkehr in das gemeinsame Zuhause am Montagabend entdeckt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten. Die Auffindesituation habe Hinweise auf ein Tötungsdelikt gegeben, was sich durch die Obduktion bestätigt habe. Nähere Angaben wollte die Staatsanwaltschaft nicht machen: «Wir wollen möglichst wenig preisgeben, was sonst nur der Täter wissen kann», sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Ein Tatverdächtiger sei bislang nicht ermittelt worden.

  • Ein Polizist vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizist vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren