Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kerze vergessen: Ehepaar bei Brand verletzt

05.07.2020 - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Bad Münstereifel im Kreis Euskirchen ist ein Ehepaar verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatten die zwei Bewohner im Alter von 60 und 64 Jahren in der Nacht auf Sonntag eine brennende Kerze im Wohnzimmer vergessen. Daraufhin war es zu dem Brand gekommen. Dabei erlitten die zwei Bewohner Rauchgasvergiftungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr löschte den Brand und rettete einen Hund aus der Wohnung. Er wurde an Verwandte der Familie übergeben. Nach Polizeiangaben entstand ein Schaden im mittleren fünfstelligen Bereich.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren