Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Leverkusens Torjäger Volland droht längere Pause

23.02.2020 - Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss womöglich länger auf Torjäger Kevin Volland verzichten. «Er hat eine schwere Sprunggelenksverletzung. Es kann sein, dass er länger ausfällt», sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler am Rande des Spiels gegen den FC Augsburg am Sonntag dem Pay-TV-Sender Sky. Es stehe aber noch eine Untersuchung aus, dann gebe es Klarheit. Volland hatte die Verletzung am Donnerstag im Europa-League-Spiel gegen den FC Porto erlitten. Der Angreifer ist mit neun Toren aus 22 Spielen bislang Leverkusens treffsicherster Spieler in der Bundesliga.

  • Leverkusens Kevin Volland liegt verletzt auf dem Platz. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Leverkusens Kevin Volland liegt verletzt auf dem Platz. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren