Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Maschinenpistole bei 61-Jährigem in Much gefunden

21.09.2020 - Im Schlafzimmer eines 61-Jährigen in Much (Rhein-Sieg-Kreis) hat die Polizei eine Maschinenpistole, weitere Schusswaffen und eine große Menge Munition gefunden. Zuvor hatten die Beamten einen anonymen Tipp erhalten, dass der Verdächtige die tschechische Kriegswaffe im Internet verkaufen wolle, wie ein Polizeisprecher am Montag in Siegburg berichtete.

  • Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zum Besitz von Waffen, geschweige denn Kriegswaffen, sei der Mann nicht berechtigt gewesen. Bei dem Einsatz am Donnerstag habe die Polizei zudem eine Schrotflinte, eine alte Polizeipistole und zwei Kleinkalibergewehre sichergestellt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren