Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei sucht weiter nach Leverkusener Bankräubern

07.12.2019 - Leverkusen (dpa/lnw) - Nach einem Raubüberfall auf eine Leverkusener Bank sucht die Polizei weiter nach den Tätern. Bisher sei keiner der beiden Männer gefasst worden, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Einer der Unbekannten hatte am Freitagmittag mit einer Sturmhaube bekleidet eine Bankfiliale im Stadtteil Küppersteg betreten, eine Pistole gezogen und Bargeld gefordert. Mit der Beute flüchtete er anschließend auf einem Motorroller, der von einem Komplizen gefahren wurde. Der zweite Mann soll während der Tat im Eingangsbereich gewartet haben. Die Polizei sucht weiter nach Zeugen, die den Raub oder die Flucht beobachtet haben.

  • In Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    In Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren