Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei verhindert Party am Autobahnkreuz Köln-West

24.05.2020 - Die Polizei hat in Köln eine sogenannte Corona-Party verhindert. Zeugen hatten von etwa 100 Menschen berichtet, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Diese machten sich offenbar am Samstagabend von einer Straßenbahn-Haltestelle aus auf den Weg zu einem Feldweg am Autobahnkreuz Köln-West. In einem Waldstück wurde ein Zelt mit einer Musikanlage, Mischpult und einem Stromgenerator gefunden. Gegen den 23 Jahre alten Veranstalter wurde ein Verfahren eingeleitet.

  • Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren