Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Rose zu Strobl-Ausfall: «Nichts Längerfristiges»

17.08.2019 - Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose rechnet nicht mit einem längeren Ausfall von Tobias Strobl. Der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten war kurzfristig für das Auftaktspiel am Samstagabend gegen den FC Schalke 04 (0:0) ausgefallen. «Tobi hat Probleme im Knie», berichtete Rose nach seinem Bundesliga-Debüt als Gladbach-Coach. «Es ist aber nichts kaputt, es ist nichts Strukturelles. Er hat Flüssigkeit im Knie, das müssen wir behandeln. Ich glaube, dass es nichts Längerfristiges wird.»

  • Marco Rose. Foto: Marius Becker/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Marco Rose. Foto: Marius Becker/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren