Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Roses Rück-Rotation: Fünf Änderungen gegen Real Madrid

27.10.2020 - Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose hat für das Champions-League-Spiel gegen Real Madrid am Dienstagabend (21.00 Uhr/Sky) die Rück-Rotation zu seiner Stamm-Elf eingeleitet. Mit Jonas Hofmann, Florian Neuhaus, Ramy Bensebaini, Marcus Thuram und Alassane Plea kehrten gleich fünf Spieler in die Startelf zurück, die beim 3:2-Sieg in Mainz gar nicht oder erst später zum Einsatz kamen.

  • Mönchengladbachs Trainer Marco Rose. Foto: Torsten Silz/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Mönchengladbachs Trainer Marco Rose. Foto: Torsten Silz/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei den Gästen hat Trainer Zinedine Zidane, den vor allem in der Defensive Verletzungssorgen plagen, nach dem 3:1-Erfolg beim FC Barcelona nur auf einer Position umgestellt. Für den angeschlagenen Nacho spielt Lucas Vazquez Rechtsverteidiger.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren