Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Supermarkt-Dieb gibt gestohlenes Geld zurück

25.01.2021 - Noch auf der Flucht nach einem Diebstahl aus einem Supermarkt im Münsterland hat einer der Täter das gestohlene Geld zurückgegeben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten zwei Unbekannte einen dreistelligen Geldbetrag aus dem Büro des Supermarktes in Ochtrup entwendet, nachdem ein Dritter eine Mitarbeiterin am Zugang dorthin abgelenkt hatte. Als die Täter entdeckt worden seien, flüchteten sie aus dem Laden. Eine Mitarbeiterin verfolgte die beiden und rief ihnen laut hinterher. Daraufhin habe sich einer der Unbekannten umgedreht und das zuvor entwendete Bargeld zurückgegeben. Danach liefen sie davon.

  • Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» leuchtet am Eingangsbereich der Polizeistation. Foto: Silas Stein/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» leuchtet am Eingangsbereich der Polizeistation. Foto: Silas Stein/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Was die Diebe bewogen habe, ihre Beute zurückzugeben, sei unklar, sagte eine Polizeisprecherin: «Sowas haben wir ja auch nicht oft.» Dennoch fahndet die Polizei nach den Tätern und hofft auf Zeugenhinweise.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren