Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Trockenes und mildes Wochenende erwartet

21.02.2019 - Offenbach (dpa/lnw) - Langsam wird es Frühling: Das Hoch «Frauke» bringt am Wochenende trockenes, mildes und meist sonniges Wetter nach Nordrhein-Westfalen. Am Sonntag steigen die Temperaturen auf bis zu 15 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Nachts kann es aber weiterhin kühl werden.

  • Menschen sitzen bei Sonnenuntergang am Rhein. Foto: Christophe Gateau/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Menschen sitzen bei Sonnenuntergang am Rhein. Foto: Christophe Gateau/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Freitag ist es laut DWD zunächst noch stark bewölkt oder bedeckt. Dann lockert es bei Temperaturen von acht bis zehn Grad im Bergland und Ostwestfalen sowie elf bis 13 Grad am Rhein aber zunehmend auf. In der Nacht kann es gebietsweise Frost geben.

Am Samstag wird es bei Temperaturen von acht bis 14 Grad sonnig und trocken. Nachts kühlt es auf plus eins bis minus sechs Grad ab. Auch am Sonntag wird es mild: Bei meist klarem Himmel steigen die Temperaturen dann auf zehn bis 15 Grad.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren